Heidereiterhof

Heidereiterhof


 

Schön, dass Du zu mir gefunden hast...

Ich heiße Melanie Bredemeier. Geboren bin ich 1979. Seitdem ich denken kann, liebe ich die Tiere und besonders Pferde. Mein erstes Pferd Mano habe ich von meinen lieben Eltern zur Konfirmation bekommen. Mano lebt immer noch bei mir. Mit Mano hat der Pferdevirus mich richtig erwischt. Er hat mir alles beigebracht, was man im Umgang mit Pferden wissen muss. Wir haben unendlich viele Stunden im Feld und Wald verbracht. Ich habe mit ihm meine Probleme besprochen. Auf seiner Weide fürs Abitur gelernt. In meinen Schwangerschaften hat er mich bis zum letzten Tag sicher durch's Gelände getragen. Und als meine drei Kinder geboren waren, hat er ihnen das Reiten gelehrt. Er ist mein bester Freund und ich bin unendlich dankbar, ihn bei mir zu haben.

Mit dem Reitunterricht hat es im Jahr 2000 angefangen. Eigentlich durch einen Zufall. Kinder aus dem Dorf wollten mal auf's Pferd. Dabei habe ich gemerkt, wie viel Freude es macht, Menschen die Pferde näher zu bringen. Mir ist der freundliche Umgang zu Tieren besonders wichtig. Das lehre ich in meinem Reitunterricht.

Ich wünsche Dir noch viel Spaß auf meiner Homepage und wenn Du magst, dann besuch mich doch einmal auf meinem Hof in Ohlensehlen.

Deine Melanie Bredemeier

- Trainer C Basissport -

Marc Schmidt

Marc ist mein persönlicher Retter in sämtlichen Lebenssituationen. Wenn es darum geht, etwas zu bauen oder Ideen umzusetzen, dann ist er zur Stelle. Er kümmert sich liebevoll um die Tiere und Menschen auf dem Heidereiterhof. Er ist Ansprechpartner und Kumpel für die Jungs. Er hat ein unglaubliches Gespür für Tiere und strahlt Ruhe und Gelassenheit aus.

Von mir zu Marc:

Lieber Marc, ich danke Dir für Deine Zeit, die Du mir schenkst. Für die Kraft, Dinge zu erledigen, die ich körperlich nicht schaffe. Für Deine Geduld, wenn ich mal wieder eine "tolle" Idee habe. Für Deinen Geist, meine "tollen" Ideen umzusetzen und für vieles weitere noch. Ich bin glücklich Dich privat und beruflich an meiner Seite zu haben. Deine Melanie